Es ist ein Problem aufgetreten.

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig:
Winestro nutzt Cookies und ähnliche Funktionen zur Verarbeitung von Informationen zum Endgerät und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der statistischen Analyse/Messung. Deine Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung der Website nicht erforderlich und kann jederzeit abgelehnt und angepasst werden.
Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Janz wat feines - Riesling 2023. trocken  Bild Janz wat feines - Riesling 2023. trocken

Janz wat feines - Riesling 2023. trocken

Janz wat Feines UG

9,50
9,50 EUR
Abbildung kann abweichen. inkl. Mwst. Sie haben den besten Preis im Internet! Versand nach DE erfolgt in/für 8,5 € je 18 Flaschen. Ab 24 Flaschen (Gesamtbestellung bei diesem Weingut) versandkostenfrei! Beim Weingut auf Lager. Lieferzeit ca. 3-6 Tage

Frisch. fruchtig und geeignet ungezwungen zusammen zu trinken. So kommt der Janz wat Feines Riesling daher. Er besticht durch Exotische Früchte wie Maracuja. Honigmelone und Zitrus. Die Säure ist harmonisch eingebunden. sodass auch Kunden mit Säureempfindlichkeit diesen trinken können.


Mehr Infos und Nährwertangaben je 100ml

Füllmenge:
750ml
Weinsorte:
Jahrgang:
Lage:
Qualitätsstufe:
Anbauland:
Deutschland
Anbaugebiet:
Restzucker:
0,9g
Alkohol:
11,5% vol.
Säure:
0,69g
Trinktemperatur:
5°C
Lagertemperatur:
7°C
Allergene:
Versand möglich:
DE
Besonderheit:
Passt zu:

Geschmack, Nuancen und Wissen zu diesem Wein / Sekt / Secco!:

Weich
Säurehaltig
Leicht
Alkoholisch
Trockener
Milder

Erinnerst du dich auch an die Abende, an dem ein „Weinkenner“ lang und breit über Boden, Lage und Bouquet der Weine unnachgiebig in einen Monolog verfiel.

Es ist keine Wissenschaft: Wein ist ein Genussmittel und soll getrunken werden. Jeder Mensch hat Ahnung von Wein: „Schmeckt oder schmeckt nicht!“ Da hilft auch nicht der Boden oder die Lage, wenn Dir der Wein nicht schmeckt.

Wir sehen uns in der Pflicht, diesen geschmackssozialen Auftrag zu erfüllen.

 

Genießen in jeder Lebenslage ist das Stichwort!

Wir von „Janz wat Feines“ wollen Genussmomente schaffen und das zu erschwinglichen Preisen.

Dafür lassen wir die für uns produzierten Produkte von "normalen" Konsumenten verkosten und wenn sie schmecken, nehmen wir sie in unser Sortiment auf.

Wir sorgen dafür, dass unsere Produkte nachhaltig produziert werden.



Kontakt:
Janz wat Feines UG
Hagen Holste
Schützenstraße 3,
12165 Berlin
info@janz-wat-feines.de

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!