Es ist ein Problem aufgetreten.

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig:
Winestro nutzt Cookies und ähnliche Funktionen zur Verarbeitung von Informationen zum Endgerät und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der statistischen Analyse/Messung. Deine Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung der Website nicht erforderlich und kann jederzeit abgelehnt und angepasst werden.
Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Goldparmänen-Apfelbrand - 0.5l Bild Goldparmänen-Apfelbrand - 0.5l

Goldparmänen-Apfelbrand - 0.5l

Weingut Gemmrich GbR

24,50
24,50 EUR
Abbildung kann abweichen. inkl. Mwst. Sie haben den besten Preis im Internet! Versand nach DE erfolgt in/für 6er (9 €), 12er (10 €), 18er (10 €), Kartons; Ab 250 € (Gesamtbestellung bei diesem Weingut) versandkostenfrei! Beim Weingut auf Lager. Lieferzeit ca. 3-6 Tage

Geschichte der Goldparmäne:
Die Goldparmäne ist eine der ältesten Apfelsorten überhaupt und vermutlich im 16.Jahrhundert in der Normandie. entstanden. Bereits im 18.Jahrhundert fand der Apfel. seinen Weg nach Deutschland. Hier ist er vor allem in Baden-Württemberg beliebt und verbreitet. Der Apfel besticht. durch seinen aromatischen Geschmack und seine roten Bäckchen. Aus dem Erwerbsobstbau ist der Apfel heute fast vollkommen verschwunden. da er hohe Standortansprüche hat und die Schale sehr schnell einrunzelt. Das Aroma bleibt dabei allerdings vollkommen erhalten und ist nur als Schönheitsfehler zu bezeichnen.

Herstellung:
Die Goldparmänen werden ca. Anfang Oktober auf unseren Streuobstwiesen. von Hand. aufgelesen und aussortiert. Die qualitativ besten Äpfel werden dann weiterverarbeitet und mit dem Muser zerkleinert – die restlichen Äpfel werden von unserem örtlichen Streuobstverein versaftet. Der entstandene Obstbrei wird dann zu einer Maische weiterverarbeitet. die mit viel Zeit vergären darf. bevor sie bei uns schonend zu diesem feinen Edelbrand destilliert wird.

Geschmack:
Der Edelbrand aus dieser aromatischen Apfelsorte ist gigantisch intensiv. Bereits in der Nase besticht der edle Brand durch seine Fülle an Apfelnauncen. Auch am Gaumen wird diese Geschmacksexplosion fortgeführt und durch leichte. nussige Aromen ergänzt. Der Goldparmänen Apfelbrand ist gerade deswegen so beliebt und ein Must-Have für jeden Apfelbrand- Liebhaber.

Empfehlung:
Der Goldparmänen Apfelbrand lässt sich perfekt als Digestiv genießen. ist aber auch eine himmlische Ergänzung zu Omas Ofenschlupfer oder einem klassisch schwäbischen Apfelkuchen.

Auszeichnungen: Landesprämierung 2019: Silber

Herkunft der Rohstoffe: von unseren biozertifizierten Streuobstwiesen
Alkohol: 40 %vol.
Trinktemperatur: 14-18 °C
Lagerung: dunkel & bei konstanter Temperatur

Mehr Infos und Nährwertangaben je 100ml

Füllmenge:
500ml
Anbauland:
Deutschland
Anbaugebiet:
Alkohol:
40% vol.
Trinktemperatur:
14-18°C
Allergene:
Versand möglich:
DE /EU
Passt zu:
Nuancen:


Herzlich Willkommen im Weingut und Edelbrennerei Gemmrich

Seit Generationen ist die Familie Gemmrich mit dem Thema Wein und Edelbrände verbunden. Was einst als kleiner Mischbetrieb mit traditioneller Arbeitsweise begann, hat sich bis heute zu einem ambitionierten Qualitätsbetrieb entwickelt.

Bis heute ist das Weingut und die Edelbrennerei tief mit der traditionellen Methodik im An- und Ausbau verwurzelt. Diese werden mit Innovation und Modernität vereint. Stets die Qualität im Fokus, werden noch heute die Trauben von Hand gelesen und Früchte auf Streuobstwiesen angebaut oder in der Natur von Hand gesammelt und schonend verarbeitet. Da der Familie Gemmrich die Natur und nachhaltiges Arbeiten am Herzen liegen sind die Streuobstwiesen des Betriebes biozertifiziert und dreißig Prozent der Rebfläche mit pilzwiderstandsfähigen Rebsorten bestockt.

Heute gehört der Betrieb zu den besten Brennereien Deutschlands und produziert eine Vielfalt an hervorragenden Bränden und Weinen aller Qualitätsstufen. Das Weingut und Edelbrennerei Gemmrich steht für
Tradition, Innovation, Leidenschaft, Regionalität und nachhaltiges Arbeiten.



Kontakt:
Weingut Gemmrich GbR
Bernd Gemmrich
Löwensteiner Str. 34,
71717 Beilstein
info@gemmrich.de

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!