Es ist ein Problem aufgetreten.

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig:
Winestro verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um die Seite für Dich besser zu machen.
Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weingut Josef Wörner GdbR
2018 Dornfelder trocken

Der 2018 Dornfelder trocken ist ein Dornfelder von Weingut Josef Wörner GdbR aus Pfalz in DE.

Habt ihr Lust auf einen kräftigen Rotwein? Dann probiert unseren „Saint Laurent trocken“. Zu Rindfleisch. Schweinebraten oder Wild könnt ihr diesen Wein wunderbar kombinieren. Reife Brombeere. Dörrpflaume. Pfeffer und Nelke finden sich hier wieder. Ein kräftiges. langanhaltendes und dichtes Mundgefühl lassen eure Rotweinherzen höherschlagen.

8,05
Abbildung kann abweichen. Verkauf und Versand erfolgt durch Weingut Josef Wörner GdbR inkl. Mwst. Versand nach DE erfolgt in/für 10 € je 18 Flaschen. Ab 200 € (Gesamtbestellung bei diesem Weingut) versandkostenfrei! Beim Weingut auf Lager. Lieferzeit ca. 3-6 Werktage
Füllmenge:
750ml
Weinsorte:
Jahrgang:
Herkunft:
DE /Pfalz
Geschmack:
Restzucker:
7.8g/l
Alkohol:
12.5% vol.
Säure:
5.1g/l
Versand möglich:
DE
Passt zu:

Trocken: Ein trockener Wein enthält wenig (4 bis 9g) Restzucker, denn dieser ist fast vollkommen vergoren. Allerdings wird diese Bezeichnung auch für sonstiges|Sekt und Schaumwein genutzt. Deutsche Weine dürfen sich nur dann trocken nennen, wenn sie weniger als 9g/l Restzucker enthalten. Bei Schaumwein, der durch die Kohlensäure per se etwas herber schmeckt, darf der Restzuckergehalt zwischen 17-35 g/l liegen.mehr dazu
Dornfelder: Dornfelder ist eine vergleichsweise junge Reborte, die in den fünziger Jahren gezüchtet wurde. Er reift relativ früh und wir in Deutschland vermehrt angebaut, was ihm zeitweise einen Anteil von 8% an der Gesamtrebfläche einbringt. Wein, der aus den Dornfelder Trauben gekeltert wird, ist meist trocken oder halbtrocken ausgebaut. mehr dazu
Qualitätswein: Der Begriff „Qualitätswein“ ist ein nicht exakt definierbarer Begriff. In Deutschland wird unterschieden zwischen dem „Qualitätswein bestimmter Anbaugebiete“ (QbA), und der höheren Qualitätsstufe „Qualitätswein mit Prädikat“, seit 2006 auch offiziell Prädikatswein genannt. Im Gegensatz zu Qualitätswein mit Prädikat darf Qualitätswein b. A. zur Alkoholerhöhung angereichert werden.In der Regel ist die nächste darunter liegende Stufe unter dem Qualitätswein der Landwein. mehr dazu

Das Weingut: Weingut Josef Wörner GdbR

Brothers in Wine:

Wir sind die Brüder Sebastian und Stefan Wörner. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Weine zu erzeugen, die zu allen Lebenslagen, zu jeder Uhrzeit und in jedem Moment passen.

Wir machen, was wir lieben. Mit unseren Händen, unserem Wissen über Weinbau, gnadenlosem Optimismus, Hingabe und Demut. Jeden Tag. Bei jedem Wetter. Und das bringen wir für euch dann in die Flasche. Bitte genießt es!  



Weingut Josef Wörner GdbR, Sebastian & Stefan Wörner, Staatsstraße 24, 67483 Edesheim. hallo@josefwoerner.de



Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!

Folgende Weine könnten Sie auch interessieren