Es ist ein Problem aufgetreten.

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig:
Winestro verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern um die Seite für Dich besser zu machen.
Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Eva Vollmer Weine
2019 Riesling "Ebersheimer Hüttberg" 0.75 l

Der 2019 Riesling "Ebersheimer Hüttberg" 0.75 l ist ein von Eva Vollmer Weine aus Rheinhessen in DE.

„Ein weicher Riesling Patriarch regiert auf der Sonnenseite der Rebhügel. Lässig schwingt er der Säure-Zepter. Vergötterungsgefahr!“

Der Ebersheimer Hüttberg ist unser genialer „Einstiegs-Lagenriesling“. Er zeigt die volle Komplexität der Lage und die wilde Schöpferkraft der Kellermeisterin. aber nicht im Sinne von kompliziert und unantastbar. sondern vielseitig und wunderbar zugänglich. Der Jahrgang 2019 zeichnet sich durch die kühlen Herbstnächte aus. Das macht in keck und gibt ihm eine strahlende Frucht mit leichtem Kräuterspiel. Im Glas randaliert kein raubeiniger „Ecken und Kanten-Riesling“ mit dem man sich erst stundenlang anfreunden muss. Im Gegenteil: im Glase thront in der Tat ein großartiger Sonnenkönig. der durch seine weiche Art und kraftvolle Tiefe auch irgendwie an Burgunder erinnert. Der Genießer trinkt quasi einen Riesling mit Burgundermäntelchen. Das heißt nicht. dass der Wein in Sachen Säure ein Waisenkind wäre – diese ist durchaus keck und straff. passt aber perfekt in das harmonische Gesamtbild. das mit etwas Fruchtsüße abgerundet wird. Einfach mal an die Lagenkategorie  rantrauen lautet die Devise!

Verkostungsvideo zu diesem Wein anschauen in unserem „WineCast“ HIER


16,50
Abbildung kann abweichen. Verkauf und Versand erfolgt durch Eva Vollmer Weine inkl. Mwst. Sie haben den besten Preis im Internet! Versand nach DE erfolgt in/für 6er (7 €), 12er (8.5 €), 18er (10 €), Kartons; Beim Weingut auf Lager. Lieferzeit ca. 3-6 Werktage
Füllmenge:
750ml
Jahrgang:
Herkunft:
Geschmack:
Restzucker:
3.1g/l
Alkohol:
13% vol.
Säure:
7.3g/l
Versand möglich:
DE
Produzent_In:
Nuancen:

Trocken: Ein trockener Wein enthält wenig (4 bis 9g) Restzucker, denn dieser ist fast vollkommen vergoren. Allerdings wird diese Bezeichnung auch für sonstiges|Sekt und Schaumwein genutzt. Deutsche Weine dürfen sich nur dann trocken nennen, wenn sie weniger als 9g/l Restzucker enthalten. Bei Schaumwein, der durch die Kohlensäure per se etwas herber schmeckt, darf der Restzuckergehalt zwischen 17-35 g/l liegen.mehr dazu
Riesling: Der Riesling ist eine der besten und wichtigsten Weißweintrauben in deutschen Anbaugebieten. Viele Spitzenlagen sind ausschließlich mit dieser spät reifenden Rebe bestockt. Die Lagen in den Schieferweinbergen an Mosel, Saar und Ruwer gehören zurzeit bei Weinkennern aufgrund ihrer besonderen Mineralität zu den begehrtesten Rieslinggewächsen der Welt.mehr dazu

Das Weingut: Eva Vollmer Weine

"Eva ⇔ authentisch, kreativ, kernig, & ungeschminkt wie ihre Weine“ Eva weiß genau, was sie hat und was sie will. Im Keller und im richtigen Leben. Jeder Wein schlüpft in eine eigene Persönlichkeit und wird mit viel Sorgfalt, aber auch leidenschaftlicher Power in die Flasche begleitet. Könnte man die Energie, die sie versprüht einfangen, dann wäre der Atomausstieg kein Thema mehr! Und neben der Weinlese ist die Weinschreibe eine ihrer großen Leidenschaften. Deshalb finden Sie in Zukunft überall verschmitzte, tiefgründige und mehrdeutige Zitate auf Etiketten, T-Shirts und überall dort, wo Eva sich austobt: „ Wer zu bequem für Literaturangaben ist, der zitiert sich am besten selber.“ Da weiß man was man hat. „Die Frau muss man in Echt und im Glas erlebt haben!“

Eva Vollmer Weine , Eva Vollmer, Nieder-Olmer-Str 65, 55129 Mainz-Ebersheim. info@evavollmer-wein.de



Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!

Folgende Weine könnten Sie auch interessieren