Es ist ein Problem aufgetreten.

Der Schutz Deiner Daten ist uns wichtig:
Winestro nutzt Cookies und ähnliche Funktionen zur Verarbeitung von Informationen zum Endgerät und personenbezogenen Daten. Die Verarbeitung dient der statistischen Analyse/Messung. Deine Einwilligung ist freiwillig, für die Nutzung der Website nicht erforderlich und kann jederzeit abgelehnt und angepasst werden.
Mehr Infos in unserer Datenschutzerklärung.

2022 Grauburgunder Auslese edelsüß. 0.5 L

Kreiselmeyer Wein & Event

11,00
11,00 EUR
Abbildung kann abweichen. inkl. Mwst. Sie haben den besten Preis im Internet! Versand nach DE erfolgt in/für 7.5 € je 18 Flaschen. Beim Weingut auf Lager. Lieferzeit ca. 3-6 Tage

Ipsheimer Burg Hoheneck

Premium:
Niedrige Erträge. unsere besten Lagen. teilweise Lagerung im Barrique sind die Grundlagen für die einzigartigen Spitzenweine unseres Weinguts. Sie zeigen unser wahres Können. Einzigartiger Genuss für die besonderen Momente.

Rebsorte:
Grauburgunder ist seit dem 14 Jahrhundert in unserer Region bekannt. Er ist eine Mutation aus dem Spätburgunder. Er stellt hohe Ansprüche an die Lage und bevorzugt tiefgründe und kräftige Böden und passt daher sehr gut zu den Ipsheimer Keuberböden.

Jahrgang 2022:

Die Vegetation der Reben startete nach einem milden Winter mit wassergesättigten Böden. Nach einem durchschnittlichen Frühjahr folgte ein nicht endend wollender Sommer mit sehr vielen Sonnenstunden. hohen Jahresdurchschnittstemperaturen und niedrigen Niederschlagsmengen. Die Trockenheit prägte die Vegetation und wir waren enorm erstaunt wie gut unsere Reben diese Durststrecke überstanden haben. Gelegentliche Regenschauer im August linderten die größte Not und mit Beginn der Ernte vielen höheren Niederschlagsmengen vom Himmel. Dies führte zu einer frühen und auch sehr kurzen Lesezeit. Letztlich konnten wir eine Qualitativ und Quantitativ sehr gute Ernte einbringen.

Vinifikation:
selektive Handlese. vollreifer Trauben am 26. September 2022 mit 103°Oe. temperaturgesteuerte Vergärung bei rund 18 - 20 °C. ca. drei Monate langes Feinhefelager. im Edelstahltank ausgebaut.

Verkostungsnotitz:
Nase: Vielschichtige Aromen von reifen Bananen. Datteln und Honig.
Mund: Eine fordernde Süße. komplex und langanhaltend.

Lagerfähigkeit:
Drei bis sechs Jahre.

Genuss-Empfehlung:
Bei 10 – 12°C ein guter Begleiter bespielsweise zu fettreichem Edelpilzkäse oder zu Desserts.


Mehr Infos und Nährwertangaben je 100ml

Füllmenge:
500ml
Weinsorte:
Jahrgang:
Qualitätsstufe:
Anbauland:
Anbaugebiet:
Geschmack:
Restzucker:
6,45g
Alkohol:
11.0 % vol.
Säure:
0,63g
Allergene:
enthält Sulfite Grauburgunder Auslese
Versand möglich:
DE
Nuancen:

Geschmack, Nuancen und Wissen zu diesem Wein / Sekt / Secco:

Weich
Säurehaltig
Leicht
Alkoholisch
Trockener
Milder

Weingut Kreiselmeyer, Ipsheim Winzer Thomas Kreiselmeyer erklärt: Hervorragende Weine werden aus meiner Sicht im Weinberg hergestellt. Ein bedachtes und entschlossenes Eingreifen in dieses Ökosystem ist der Grundstein. Denn nur e, reife und aromaintensive Beeren bringen außergewöhnliche Weine hervor. Im Weinkeller nehme ich mir dann die Zeit und Hingabe die jeder Wein benötigt. Alles ist dem Ziel untergeordnet Weine herzustellen die einzigartig, unverfälscht und vom jeweiligen Jahrgang geprägt sind. Einfach Weine für alle, die Wein gern bewusst genießen.

Kontakt:
Kreiselmeyer Wein & Event
Thomas Kreiselmeyer
Waldstraße 38,
91472 Ipsheim
info@weingut-kreiselmeyer.de

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!