Winestro verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern zur Verbesserung des Online-Angebotes. >Mehr dazu<    >Cookies deaktivieren<    >Cookies akzeptieren<
Menu
Neu
Abbildung kann abweichen.

Tastingbox 1 – ZELLERTAL pur & einzig

Open Friday @ home - das Tal streamt
Online Weinprobe am 18. Juni 2021 ab 19 Uhr!
Das Paket beinhaltet 6 Weine:
-2019 Riesling Taubrunnen trocken
Janson Bernhard
-2020 Chardonnay trocken
Schlossgut Lüll
-2018 Weißer Burgunder Karlspfad
Weingut Schwedhelm
-2020 Sauvignon Gris
BoudierKoeller
-Zellertaler Pinot Noir
Weingut Bremer
Mölsheimer Tempranillo
Alte Brennerei

Zellertal/Pfalz-Rheinhessen:

Das Tal streamt und kommt mit 2 Online Verkostungen per Bildschirm ins Haus.
6 Weingüter mit insgesamt 12 verschiedenen Weinen aus dem Zellertal zuhause entdecken;
2 Tastingboxen mit jeweils 6 Weinen zur Auswahl.

Liebe Fans & GenussfreundeInnen von OPEN FRIDAY.
aus bekannten Gründen feiern wir diesmal Online und laden Euch per Stream ins Zellertal ein.
Am 18. Juni 2021 starten wir um 19.00 Uhr mit der ersten der insgesamt zwei Onlineverkostungen;
eine virtuelle Tastingtour durchs Zellertal zu 6 Weingütern aus 2 Weinbauregionen ohne Bus & Shuttle.
Dafür mit viel persönlicher Info von den Winzern zum Wein und Leben im Tal.
Am Abend live mit dabei sind;
Elmar Koeller, Rebecca Bremer, Anna Göhring, Christine Bernhard, Constance Lüll, Georg Schwedhelm und Marianne Knab.

Auf Lager

EUR 67,00 - bester Preis im Internet!
für 4.5l - € 14.89/l inkl. MwSt. zzgl. Versand. Sie haben den besten Preis. Sollten Sie den Wein zum Zeitpunkt des Kaufes günstiger im Internet finden, erstatten wir Ihnen die Differenz bei einem Einkauf auf Winestro.com!

Trocken: Ein trockener Wein enthält wenig Restzucker, denn dieser ist fast vollkommen vergoren. Allerdings wird diese Bezeichnung auch für Sekt und Schaumwein genutzt. Deutsche Weine dürfen sich nur dann trocken nennen, wenn sie weniger als 9g/l Restzucker enthalten. Bei Schaumwein, der durch die Kohlensäure per se etwas herber schmeckt, darf der Restzuckergehalt zwischen 17-35 g/l liegen.

Pinot-noir: Wird auch Blauburgunder oder Schwarzburgunder genannt. Siehe hierzu den Artikel zum Spätburgunder.

Das Weingut: Schlossgut Lüll

Impressum des Winzers:
Schlossgut Lüll
Constance Lüll
Hauptstr. 41,
67591 Wachenheim
constance@schlossgut-luell.de

Alle Weine dieses Weinguts suchen.
Unser Weingut mit 20 Hektar wird von unserer Familie und der tatkräftigen Unterstützung eines kleinen Teams bewirtschaftet. Beim Anbau arbeiten wir bodenschonend und mit angepasster Technik, um die, unsere Reben umgebende Flora und Fauna so gut wie möglich zu schützen. Durch sorgfältige Handarbeit und Selektion der Trauben erhalten wir so das bestmögliche Lesegut für unsere Weine. Bereits seit dem Jahr 350 n. Chr. gibt es traditionell Weinbau in Wachenheim im Zellertal. Auf sechs Lagen profitieren unsere Weinreben vom milden Klima und entwickeln dank der Kalksteinverwitterungsböden ihre mineralisch-kräftige Note. Im schlosseigenen Keller entfalten unsere Weine durch reduktiven Ausbau ihren frischen, aromatischen Geschmack bis zur vollen Genussreife.

Kommentare und Berichte von Käufern

  • Zu diesem Wein gibt es noch keine Kommentare. Schreiben Sie den ersten!